Selektion Deutsche Luxushotels vergibt Stipendium an Theresa Harff

Die 26-jährige kommt aus dem Excelsior Hotel Ernst in Köln und wird ein Fernstudium zum Bachelor Hotel Management aufnehmen.

Die neue IST-Stipendiatin kommt aus dem Excelsior Hotel Ernst in Köln: Theresa Harff kommt so in den Genuss eines berufsbegleitenden Fernstudiums zum Bachelor Hotel Management. Dieses Studium gehört zu den Studiengängen der 2013 gegründeten IST-Hochschule für Management.

Nach ihrem Realschulabschluss machte Theresa Harff ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau bereits im Hotel am Kölner Dom, wurde danach als Commis de Rang im Bankettservice übernommen und war nach einem Jahr dort als Demi Chef de Rang tätig. Bereits im ersten Jahr nach ihrer Ausbildung trat Theresa Harff eine Weiterbildung zur Hotelbetriebswirtin an der Hotel Management Akademie (HMA) in Koblenz an. Nach drei im Bankett Service und einem Cross Training wechselte sie in das F&B-Büro. Dort übernahm sie in Elternzeitvertretung die kommissarische Leitung für alle F&B Outlets.

„In diesem intensiven berufsbegleitenden Jahr lernte ich schnell, mit dem Spagat zwischen theoretischem Lernen und praktischem Arbeiten umzugehen“, sagt Theresa Harff. „Jetzt wird es Zeit, meine bisherigen Erfahrungen mit einem fundierten Studium zu vertiefen.“

Das Stipendium wird von der Selektion Deutscher Luxushotels in Kooperation mit der IST-Hochschule vergeben. Zum Verband gehören acht deutsche