DAS EXCELSIOR HOTEL ERNST SETZT FRISCHE AKZENTE FÜR SEINE JUNGEN GÄSTE

Köln, 19.08.2014: Das Excelsior Hotel Ernst in Köln weitet sein exklusives Angebot für Kinder aus. Dabei kooperiert das Traditionshotel mit der angesehenen Kölner Designerin Cindy Karkkonen, die eine zauberhafte Wohlfühl-Serie für die kleinen Gäste des Excelsior Hotel Ernst kreierte. Zudem stehen ein Kochkurs sowie ein Nachmittag für gutes Benehmen auf der Agenda des Hauses.

Seit ihrem 14. Lebensjahr sitzt Cindy Karkkonen an der Nähmaschine. Ihre Leidenschaft für das Nähen mündete 2010 in ihrem eigenen Label Nini Coutures, das sich sowohl der handgefertigten Kindermode als auch der Accessoires rund ums Baby und Kleinkind widmet. Als Kölnerin lag es für die Designerin nahe, den Dom als markanten Bestandteil in ihre Kollektion aufzunehmen. Ein Kernstück ihrer Kollektion ist etwa der Kölner-Dom-Body mit Herz. Liebenswerte weitere Akzente setzt Cindy Karkkonen mit Accessoires wie Mützchen, Kirschkernkissen, Knisterdom, Spucktuch oder Krabbeldecke. Cindy Karkkonen freut sich sehr über die Zusammenarbeit und meint: „Das Excelsior Hotel Ernst steht für Tradition, Geschmack und Stil in Köln und repräsentiert die Domstadt von seiner klassischen Seite. Genauso wie Nini Coutures sich mit seinem in klassischem Vichy Karo gehaltenem Dom-Design für zeitlosen Stil einsetzt. Was liegt näher, als einen Kölner Dom mit Herz im exklusivsten Hotel von Köln vis à vis dem Dom „quasi im Hitze vun Kölle“ zu präsentieren!“ Neben dem kuscheligen Kissen mit Knick in Anlehnung an die Dom-Architektur dürfen sich die kleinen Gäste des Excelsior Hotel Ernst auf die Badserie Cindy Karkkonens freuen: Dazu zählen Handtücher mit und ohne Kapuze, Waschhandschuhe, Handtücher und Bademäntel aus geschmeidigem und hochwertigem Frottee und edel umrandet mit einem Schrägband im Vichy-Karo-Design. Lätzchen und Krabbeldecken runden das Programm ab. Kochen wie die Großen – auch das ist ein wichtiges Thema im Excelsior Hotel Ernst. Da, wo sonst die Top-Köche Mirko Gaul und Tobias Koch am Werke sind, kommen die kleinen Starköche ganz groß raus.

Frei nach dem Motto „gesund und lecker“ können sie bei einem Kurs erste Erfahrungen in der Küche sammeln und wie die Profis in den Kochtöpfen rühren. Mit dem passenden Zubehör wie Schürze und Kochmütze sind die Knirpse im Alter zwischen 7 und 12 Jahren bestens für das Erlebnis am Herd ausgerüstet. Zum Start lernen die Nachwuchsköche übrigens, wie sie perfekte Cocktails mixen – selbstverständlich alkoholfreie. Im Anschluss bereiten sie gemeinsam ein Drei-Gänge-Menü zu und verzehren die kulinarische Meisterleistung dann zusammen. Wie sie sich dabei am besten benehmen, auch das können die Kinder im Excelsior Hotel Ernst erfahren.

Umgangsformen und Tischkultur spielerisch und mit Spaß erlernen, dieses Ziel verfolgt der Erlebniskurs für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren. Nach einer Hausführung gibt es zunächst eine erste kindergerechte Themeneinführung im Hotel, bei der die Kinder passende Umgangsformen in praktischen Übungen kennenlernen und vertiefen. Im Anschluss daran dürfen die Kleinen eine Tafel festlich dekorieren und lernen beim gemeinsamen Essen, wie man sich bei Tisch optimal verhält. Wie sitze ich richtig am Tisch? Welches Besteck benutze ich für welches Gericht? Was mache ich mit meiner Serviette? Auf alle diese Fragen erhalten die Kinder die richtigen Antworten. Schützenhilfe gibt die sympathische Etikette-Beraterin Katja Bois. Schon viele Jahre ist sie in der Luxushotellerie tätig. Seit 2007 ist Katja Bois als Benimmberaterin erfolgreich und weist mit ihrem Konzept „Kniggs und Kniggi“ Kinder und Jugendliche aller Altersklassen erfolgreich in die Kunst des guten Benehmens ein.

Über das Excelsior Hotel Ernst: Das Traditionshotel verfügt über 142 Zimmer und Suiten, teilweise mit Blick auf den Dom. Es gibt zwölf Tagungs- und Eventmöglichkeiten mit Tageslicht sowie einen Fitnessraum/Saunabereich und zwei Restaurants: Die Gäste des mit einem Michelin Stern geadelten Restaurants taku dürfen sich auf ostasiatische Gerichte freuen. Die Hanse Stube, liebevoll die „gute Stube Kölns“ genannt, wurde mehrfach für ihre exzellente Küche und den erstklassigen Service ausgezeichnet. Sowohl Kölner als auch Gäste aus aller Welt genießen hier innovativ französische Küche mit regionalen Einflüssen.

Informationen zum Excelsior Hotel Ernst finden sich unter www.excelsiorhotelernst.com.